malstrom medien

QR Codes im Wald

WALDkids. Connecting Children with Nature
(geplantes Release September 2014)

WALDkids ist ein Pilotprojekt im Koblenzer Wald. Getreu dem Motto "Forest for People" ist es das Ziel, Kinder und Jugendliche für den Wald zu interessieren und das klassische Konzept der Walderlebnispfade neu zu beleben. Das Besondere ist dabei der spielerisch-edukative Einsatz von Mobile Phones und Apps. Über das populäre Medium werden interaktive Spiele, interessante Beschreibungen und Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Dingen entlang des speziell konzipierten Weges angeboten. Begleitet wird das Projekt von Lehrern und Waldpädagogen sowie den Landesforsten Rheinland-Pfalz.

Mit Spielbeginn werden Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrer in ein spannendes Abenteuer geführt: den heimischen Wald. Die Mobile Phone-Anwendung spannt einen Mixed Reality-Parcours auf. Die Verzahnung von spannenden Aufgaben, interaktiven Spielen und realen Erlebnis- und Spielinstallationen setzt neue Maßstäbe in der Erlebnispädagogik. Neben den herkömmlichen Informationstafeln finden sich so an den einzelnen Stationen Markierungen, die mit dem Smartphone gelesen werden können und verschiedene Events auslösen. Die Spiele und Inhalte werden in Kooperation mit Experten zielgruppenorientiert aufbereitet und stehen idealer Weise als Video- oder Audiofiles zur Verfügung. Karten-, Kompass- und Wünschelrutenfunktionen machen die Orientierung und die Navigation zwischen den Spielstationen zu einem besonderen Erlebnis.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie in Kürze online unter: www.waldkids.net.